Minimal-invasiv bei Diagnose und OP

Die Endoskopie ist Ihnen vielleicht schon im Bereich der Chirurgie begegnet. Sie ist das einzige Bildgebungsverfahren, das nicht nur hervorragende diagnostische Einblicke ermöglicht, sondern auch direkt therapeutisch eingesetzt werden kann, beispielsweise zur Fremdkörperentfernung (Darm, Nasen-Rachen-Raum, etc.), bei Gelenkoperationen (Orthopädie) oder auch bei der Kastration von Hündinnen.

Uns stehen eine Vielzahl flexibler Glasfaser- und Videoendoskope für alle Tierspezies und Einsatzmöglichkeiten zur Verfügung.
Endoskopie zur Untersuchung von inneren Organen an einem Haustier